Simultankirchen - Radweg

 

Erleben. Erfahren. Entdecken

Wellness für Leib und Seele

 

Unter dem Motto „Erleben. Erfahren. Entdecken. - Wie Kirche bewegt!“ verbindet der Simultankirchen-Radweg Kultur, Sport und Spiritualität miteinander. Er lädt dazu ein, auf Entdeckungstour zu 49 ganz besonderen Kirchen zu gehen. Diese Gotteshäuser werden zum Teil bis heute von evangelischen und katholischen Christen gemeinsam genutzt und verwaltet. Das ist Bayernweit einzigartig! Zehn Tagestouren mit unterschiedlicher Länge stehen zur Auswahl.

Die Route 7 verläuft durch das Gemeindegebiet von Kohlberg und lädt dazu ein, in der wunderschönen Kirche St. Nikolaus eine Rast einzulegen. Sie wurde bis 1916 simultan genutzt und ist heute evangelisch.

Die Route 7 hat eine Länge von 36 km und führt von Kohlberg über Röthenbach, Weiherhammer und Etzenricht nach Rothenstadt. Von dort geht es über Oberwildenau und Schwanhof zurück nach Kohlberg. Insgesamt drei sehenswerte ehemalige Simultankirchen liegen am Weg.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.simultankirchenradweg.de.


 


 
 
 
 © Markt Kohlberg

Weitere Informationen

 

Zum Flyer von St. Nikolaus